orochemie-Nachrichten



 Neu! Chirosyn Händedesinfektion

orochemies neuestes Händedesinfektionspräparat bietet eine umfassende Wirksamkeit gegen Bakterien (mit oder ohne Resistenzen), Tb-Bakterien, Hefepilze (wie Verursacher von Haut- und Schleimhautmykosen) oder alle behüllten und unbehüllten Viren (z. B. Noro-, Polio-, Hepatitis-, Influenzaviren).

Chirosyn Händedesinfektion ist VAH- und RKI-gelistet (Wirkungsbereich A+B). Das Produkt eignet sich auch für behördlich angeordnete Desinfektionen gem. § 18 IfSG.

Zum Schutz der Haut enthält das alkoholische Einreibepräparat pflegende und rückfettende Substanzen.

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier

Downloadfiles zu dieser Nachricht:

· Produktinformation Chirosyn Händedesinfektion     (71 kB)

Bild oder Video ansehen:

Kornwestheim 23.11.17 17:10
[  vorheriger Eintrag  ]   [  nächster Eintrag  ]