orochemie-Nachrichten



 Monatlicher Hygienetipp 10|2020

Wieso, weshalb, warum Mikrofasertücher?

Mikrofasertücher sind ideale Reinigungsutensilien, weil sie sowohl wasserlöslichen als auch fetthaltigen Schmutz gut aufnehmen und festhalten. Mit Mikrofasertüchern lässt sich auch ziemlich gut rückstandsfrei reinigen. Wasser ist zur Befeuchtung des Tuches ausreichend. Sowohl zum Staubwischen als auch zum Reinigen von Böden und Keramikoberflächen eignen sie sich.

Bild oder Video ansehen:

Kornwestheim 05.10.20 14:07
[  vorheriger Eintrag  ]   [  nächster Eintrag  ]